Paul Schankweiler arbeitet als aktuarieller Berater für Meyerthole Siems Kohlruss (MSK). Er ist Bachelor of Science für Volkswirtschaftslehre. In seiner Abschlussarbeit hat er "Die Wirkung demokratischer Wahlen auf das Verhalten und die Leistungen von Entscheidungsträgern" untersucht. Er ist vom Fraunhofer-Institut "zertifizierter Data Scientist Specialized in Data Management". Bei MSK koordiniert Schankweiler das Datenmanagement in den Datenpools.

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung des Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Infos Ok