Um die aktuariellen Stellschrauben in Haftpflicht zu verstehen, braucht es kein Geheimwissen. Wir machen die relevanten Hintergründe transparent und nachvollziehbar. Unser Fachseminar erläutert sowohl Grundlagen als auch aktuelle Trends.

Das Seminar ist ebenso geeignet für Berufseinsteiger wie für Führungskräfte, die ihre aktuarielle Kompetenz erweitern wollen.

Fachseminar "Versicherungstechnik Haftpflicht", 28. und 29. April 2015 in Köln

Praxisbezug ist garantiert. Wir betreiben seit 2002 Datenpools in der privaten und gewerblichen Haftpflichtversicherung. Praxiseinblicke bieten zudem Vorträge von Dr. Thomas Bogenschütz (VPV) und Roland Winkler (Helvetia).

  • Umsetzung der GDV-Empfehlung - Praxisbericht VPV
  • Ertragreich wachsen im Gewerbekundengeschäft - Praxisbericht Helvetia
  • Standardstatistiken und Abwicklungsanalysen
  • Quotierungsansätze in der Cyberversicherung
  • Wettbewerbsvergleiche: Welche Spielräume lässt das Kartellrecht noch zu?

Agenda herunterladen

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung des Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Infos Ok Ablehnen