Die K-Tagung 2019 fand am 5. September in Köln statt. Der Fokus lag auf der Elektrifizierung der Mobilität - unter dem Motto: „e.Mission Zero“. Die Vorträge behandelten die Mobilität der Zukunft ebenso wie die schon heute einsetzenden Umbrüche – aktuelle Trends bei Kfz-Versicherungs-Startups, aber auch die Transformation eines Automobilherstellers. Zu hören waren Berichte zur Versicherung von Teslas, E-Scootern und zum autonomen Fahren. Zudem ging es um einen innovativen Telematik-Ansatz von Toyota. Außerdem präsentierte die Tagung ein Update zum Telematik-Datenpool – und behandelte die spannende Frage, ob es Kumule bald auch in KH geben wird. Der Tagungsort war die Kölner Flora.

Ausgerichtet wurde die K-Tagung 2019 von Meyerthole Siems Kohlruss und der SCOR Rückversicherung Deutschland.

Veranstaltungswebseite (externer Link)

Über:
Meyerthole Siems Kohlruss ist eine aktuarielle Beratungsgesellschaft mit Sitz in Köln und seit 1998 erfolgreich im deutschsprachigen Raum tätig, insbesondere auf den Gebieten Datenpools, Tarifierung, Reservebewertung, Rückversicherung, Risikomodellierung und Solvency II. Seit 2011 ist das Informationssicherheitsmanagementsystem von MSK nach ISO 27001 zertifiziert.

 

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung des Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Infos Ok Ablehnen