Am 31. Januar 2018 lud Meyerthole Siems Kohlruss zum "Pressefrühstück Versicherungsmathematik" in Berlin ein. Die Themen:

  • Orkan "Friederike" - Schnelle Schadenprognosen werden immer wichtiger
  • Cyber-Gefahren - Das sagt die Versicherungsmathematik
  • Solvency II und der Feuerkumul - Braucht man dazu Big Data?

Das Pressefrühstück fand vor der Jahrespressekonferenz des GDV statt. Veranstaltungsort des Pressefrühstücks war diesmal das "Excellent Business Center", das sich in der 8. Etage des Berliner Hauptbahnhofs befindet.

Veranstaltung: Pressefrühstück Versicherungsmathematik / Meyerthole Siems Kohlruss
Datum: 31. Januar 2018
Uhrzeit: 9:30 - 10:45 Uhr
Ort: "Excellent Business Center" (8. Stock, Raum "Alexanderplatz"), Berliner Hauptbahnhof

Über:
Meyerthole Siems Kohlruss ist eine aktuarielle Beratungsgesellschaft mit Sitz in Köln und seit 1998 erfolgreich im deutschsprachigen Raum tätig, insbesondere auf den Gebieten Datenpools, Tarifierung, Reservebewertung, Rückversicherung, Risikomodellierung und Solvency II.

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung des Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Infos Ok Ablehnen